Adetec
Image default
Health

Fachkundige Hilfe bei einer ungewollten Schwangerschaft

Wurden Sie gegen Ihren Willen schwanger? Es gibt professionelle Hilfe, die Sie sofort in Anspruch nehmen können. Wir beziehen uns auf eine Abtreibung klinik. In den Niederlanden gibt es 15 Kliniken. Wenn Sie eine Klinik in der Nähe von Amsterdam suchen, können Sie sich an Bloemenhove wenden. Bloemenhove hat eine Filiale in Amsterdam und einen Standort in Heemstede bei Haarlem. Die dort tätigen Fachärzte sind Mitglieder der Niederländischen Gesellschaft der Abtreibungsspezialisten (NGvA). Diese Organisation garantiert eine sichere und fachkundige Abtreibungsversorgung in unserem Land. Die Zugänglichkeit der Kliniken wird gefördert. Die Interessen der Berufsgruppe der Abtreibungsärzte werden ständig überwacht.

In den Niederlanden fällt die Unterstützung von Mädchen und Frauen, die ungewollt schwanger geworden sind, unter die “medizinisch notwendige Versorgung”. Dies sind alle Leistungen, die ein Arzt für jeden Patienten für notwendig hält. Medizinisch notwendige Leistungen werden aus der Grundversicherung erstattet. Wenn Sie offiziell in den Niederlanden wohnen, übernimmt der Staat die Kosten für Ihren Schwangerschaftsabbruch. Wenn Sie im Ausland wohnen und einen Schwangerschaftsabbruch in den Niederlanden vornehmen lassen wollen, müssen Sie die Behandlungskosten selbst tragen.

In der Bloemenhove-Klinik ist die lokale Anästhesie Standard. Sie können auch um ein so genanntes Beruhigungsmittel bitten. Dies ist eine Kombination aus einem Beruhigungsmittel und einem Schmerzmittel. Während des Abbruchs sind Sie schmerzfrei. Danach werden Sie sich kaum oder gar nicht mehr an den Eingriff erinnern. Das ist selten, aber manchmal wird eine Vollnarkose empfohlen.

Ein Schwangerschaftsabbruch ist radikal. Sowohl körperlich als auch geistig. Viele Frauen haben Angst, sich nach dem Eingriff schuldig zu fühlen. Die Forschung hat gezeigt, dass dies nicht der Fall ist. Die Zahl der Frauen, die sich schuldig fühlen, ist sehr gering. Die Erleichterung überwiegt fast immer. Gleichzeitig berichten viele Patienten, dass sie sich einige Wochen lang etwas unbeständig und traurig fühlen. Wenn Sie darauf vorbereitet sind, können Sie besser mit den Emotionen umgehen. Wenn Sie nicht in der Lage sind, Ihr tägliches Leben wieder aufzunehmen, können Sie sich an Ihren Hausarzt wenden, der Sie mit einem Psychologen oder dem Fiom in Verbindung bringen kann.

https://www.bloemenhove.nl/

Related Posts

Corona-Pandemie belastet KMU-Exporteure schwer

Grossesse non voulue et non souhaitée

The meaning of dreams – dreams about your ex-lover